Härtetest für die neuen Rennschläuche

Auch in Mörsbach laufen die Vorbereitungen für das Trainingslager auf Hochtouren. Da an Radfahren leider witterungsbdingt nicht zu denken ist, wurde auch hier auf Alternativtraining umgestellt. Dieses wird jedoch gepaart mit einigen Härtetests für das Material der neuen Saison. An diesem Wochenende haben wir einige Geschindigkeitstests an den neuen Conti-Rennschläuchen erprobt.

Getestet wurde in den Kategorien Speed, Tandem und Biss.

Speed

Tandem

Biss

Dieser Beitrag wurde unter Schleichwerbung, Snowboard veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Härtetest für die neuen Rennschläuche

  1. Alex sagt:

    Na wenn das mal kein ordentlicher Materialtest ist!!
    😉

  2. Moni sagt:

    cool – da wär ich ja sehr gerne dabei gewesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.